Grün gestalten - unsere Ideen für Ricklingen

  • Veröffentlicht am: 12. August 2016 - 14:26
Grüne Kandidat*innen für den Bezirksrat Ricklingen
© Grüne Hannover

Lebenswerte Stadtteile, Klima- und Umweltschutz, Mobilität für alle und Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger – das sind die Themen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für den Stadtbezirk Ricklingen zu den Kommunalwahlen am 11. September 2016.

Die wichtigsten Forderungen der GRÜNEN Ricklingen im Überblick:

- Förderung der Lebensqualität durch attraktive Stadt- und Spielplätze
- Erhalt des Angebots an Stadtbahnen und Bussen mit einer hohen Taktung bis nach Wettbergen
- Ausbau des Radnetzes und mehr Fahrradabstellplätze
- Klimagerechte Standards bei Neubauten und energetische Sanierungen des Gebäudebestands
- Konsequenter Natur- und Umweltschutz
- Fortsetzung des Programms Soziale Stadt in Mühlenberg und Oberricklingen Nord/Ost
- Erhalt und Stärkung der dezentralen Nahversorgung
- Weniger Lärm, Verbesserung der Schulwegsicherheit und Geschwindigkeitsreduzierungen
insbesondere in Wohnquartieren
- Ein Stadtbezirk für alle, Förderung von interkulturellen Projekten und Dialog in den Stadtteilen
- Ein bürgerInnenfreundlicher Bezirksrat, moderierte Beteiligungsverfahren und die Unterstützung von BürgerInnen-Projekten im öffentlichen Raum

Den Programmfolder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stadtteilgruppe Ricklingen gibt es hier als PDF-Download und in den kommenden Wochen an den grünen Infoständen im Stadtbezirk.